Der Politiker*innenparcours wurde vom Jugendring Darmstadt schon 1985 als Partizipationsinstrument für Kinder und Jugendliche entwickelt, damit auch noch-Nichtwähler mal politisch mitmischen können.

Zu der Veranstaltung können Darmstädter Jugendgruppen jeweils Themen und Fragen vorbereiten. Zu diesen Themen befragen sie dann an ihrem Thementisch zwei Kandidat*innen für ca. 10 Minuten.  Danach rücken die Kandidat*innen weiter zum nächsten Thementisch und machen Platz für weitere Kandidat*innen. So treffen alle Politiker*innen auf alle Gruppen. Am Ende der Veranstaltung präsentieren die Jugendgruppen die Diskussionsergebnisse und ihre persönlichen Eindrücke dem Publikum.

Politiker*innenparcours zur Landtagswahl 2023

Jugendgruppen treffen auf die Direkt-Kandidat*innen der zwei Darmstädter Wahlkreise.

26.09.2023 18:30h bis 21:30h in der Oetinger Villa

Der so genannte Politiker*innenparcours wurde vom Jugendring 1985 als Partizipationsinstrument für Jugendliche (noch-Nichtwähler*innen) konzipiert und im Laufe der Jahre weiterentwickelt. Dabei bereiten Jugendverbände und –Gruppen nach ihren Interessen verschiedene Thementische vor, an denen jeweils ein*e Kandidat*in zum jeweiligen Thema mit den Jugendlichen ins Gespräch kommen, diskutieren und Fragen beantworten kann. Am Ende der Veranstaltung präsentieren Sprecher*innen der verschiedenen Thementische die jeweiligen Diskussionsergebnisse und ihre persönlichen Eindrücke dem Publikum.


Politiker*innenparcours zur OB-Wahl 2023

Jugendgruppen treffen auf die Kandidat*innen der Oberbürgermeister*in-Wahl in Darmstadt.

28.02.2023 18:30h bis 22:00h in der Oetinger Villa

Schirmherrschaft: Sozialdezernentin und Bürgermeisterin Barbara Akdeniz

Folgende Kandidat*innen haben zugesagt: Michael Kolmer, Paul Wandrey, Hilger Klötzner, Hanno Benz, Gerburg Hesse-Hanbuch, Kerstin Lau, Uli Franke, Michael Ziemeck, Harald Uhl.

Die Jugendgruppen und ihre Themen:

Stadtschüler*innenrat – Bildung

Queeres Zentrum Darmstadt – Darmstadt queerfreundlich gestalten

Jugendklub Kranichstein -  Freizeitgestaltung, Kulturelle Angebote, Teilhabe ÖPNV

Jugendring – kommunale Jugendbeteiligung

Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) – noch kein Thema