Der Jugendring möchte mit einem neuen Veranstaltungsformat Themen rund um Jugendarbeit und politischer Bildung präsenter im Stadtleben platzieren. In Form von Themenabenden möchten wir Fachkräfte, Jugendliche, Ehrenamtliche und die interessierte Öffentlichkeit einladen, sich mit speziellen Themen auseinanderzusetzten und Impulse einzubringen.


Going Native - Jugendliche online erreichen Digitalisierung in der Jugendarbeit

Download Flyer

Den Auftakt der Themenabende widmen wir einem hoch aktuellen Thema, was nicht zuletzt durch die Corona-Krise an Aktualität und Brisanz gewann: Die Digitalisierung in der Kinder- und Jugendarbeit.

Die gesellschaftliche Entwicklung zeigt es seit einigen Jahren und insbesondere seit Corona ist offensichtlich: Digitalisierung und digitale Kommunikation sind Grundpfeiler unserer Zeit. Für die Arbeit mit Kindern- und Jugendliche bieten sich hier viele (neue) Möglichkeiten, aber auch Herausforderung.  Wir wollen der Frage nachgehen, wie Kinder und Jugendliche online erreicht werden können, welche Kommunikationsformen in der digitalen Welt aktuell und sinnvoll sind und wie sich der Lebensalltag der Jugendlichen mit digitalen Medien darstellt.

 Termin: Dienstag 20.04.2021 19:00 bis 20:30 Uhr

Ort: Online per Zoom: https://us02web.zoom.us/j/84709087504?pwd=UEVZd05xQnYvTWpOTVFoeTU4aURJQT09

Meeting-ID: 847 0908 7504 Kenncode: 118779

Inputvortrag: Medienexperte Peter Holnick vom Institut für Medienpädagogik und Kommunikation Hessen (MuK Hessen, www.muk-hessen.de)

Digital Native:  Moritz Mager (19), Moderator und Redakteur bei Radio Darmstadt, politischen Beitragsserien "Discoors mit Moritz" und "youth culture and politics" - Ein "Experte" aus der Jugend

Moderation: Timo Schreiner (Jugendring)

Die Veranstaltung richtet sich an Haupt- und Ehrenamtliche und Jugendliche aus Jugendgruppen und -Verbänden oder Einrichtungen.