U18 Wahlen

Regelmäßig ruft der Jugendring dazu auf, sich als Wahllokal an der so genannten U 18 Wahl zu beteiligen. Die U-18 Wahl findet bundesweit zu jeder Wahl statt. Bei Europa-, Bundestags oder Landtagswahlen mit Unterstützung von U18.org. In Darmstadt bieten wir U18-Wahlen auch bei Kommunal- oder OB-Wahlen an.

U18 Landtagswahl 2023 Ergebnis Wahlkreis 49 Erststimmen

Hildegard Förster Heldmann Grüne 25%

Anne Marquardt SPD 18,4%

Hartwig Jourdan CDU 11,3%

Maria Stockhaus Die Linke 10,8%

Jochen Sieck PdH 7,5%

Ana Lena Herrling Volt 7,1%

Sidney Wilz Die Partei 6,3% 

Marie Katrin Guerdan FDP 4,2%

Jürgen Sampel Piraten 1,6%

Anja Swars AFD 1,6%

Philipp Borgartz APPD 0,8%

Andre Challier Klimaliste 0,4%

Andreas Trebing Freie Wähler 0,4%

U18 Landtagswahl 2023 Ergebnis Wahlkreis 50 Erststimmen

Bijan Kaffenberger SPD 25,7% 

Peter Franz CDU 19,5%

Andreas Ewald Grüne 15,2%

Kirsten Willenbücher FDP 12,4%

Ole Heide Die Linke 7,6%

Mitja Stachowski Klimaliste 4,3% 

Irmgard Horesnyi AFD 4,3%

Frederik Jobst Volt 3,8%

Werner Krone DKP 3,8%

Jörg Harbrecht Freie Wähler 3,3%

Ergebnis U18 Landtagswahl 2023 Wahlkreis 49 Zweitsstimmen

Bündnis 90 DIE GRÜNEN 27,4 %

SPD 19,5 %

CDU 10,8 %

DIE LINKE 10,4% 

Volt 7,5 %

Die Partei 6,6 % 

Partei der Humanisten 5,4%

AfD 4,5% 

FDP 2,9 %

Piraten 2,9 % 

FREIE WÄHLER 1,2 % 

Klimaliste 0,4 %

APPD 0,4 %

Ergebnis U18 Landtagswahl 2023 Wahlkreis 50 Zweitsstimmen

SPD 31%

CDU 15,3%

Bündnis 90 DIE GRÜNEN 11,9%

FDP 11,9%

DIE LINKE 6,7%

Volt 5,7%

Klimaliste 5,2%

Freie Wähler 5,2%

AFD 4,3%

DKP 2,9%












U18-Landtagswahl 2023 in Darmstadt

Der Jugendring und das jugendforum* Darmstadt veranstalten seit 2019 regelmäßig U18-Wahlen zu allen Wahlen, jetzt zur Landtagswahl 2023. Dabei können sich unter 18 Jährige im Vorfeld einer „Erwachsenenwahl“ beteiligen.

 Termin:

Die U18-Landtagswahl wird vom 18.-29.09.23 stattfinden. 

18.-22.09. Schwerpunkt Grundschulen 

25.-29.09. Schwerpunkt Jugendzentren und weiterführende Schulen

Wahllokale können in diesen Zeiten individuell öffnen

 Die U18-Wahlen möchten darauf aufmerksam machen, dass junge Menschen in der Lage sind, sich eine eigene Meinung zu bilden. Auch wenn sie noch nicht „offiziell“ wählen dürfen, ist es wichtig, dass Politiker*innen sich für ihre Interessen einsetzen und interessieren. Die U18-Wahl ist ein guter Anlass, um gemeinsam über politische Inhalte und Programme ins Gespräch zu kommen. Hier sollen Kinder und Jugendliche dabei unterstützt werden, Politik zu verstehen, Unterschiede in den Parteiprogrammen zu erkennen und Wahlversprechen von Politiker*innen zu hinterfragen.

 Wir sehen die U-18 Wahl als einen wichtigen und guten Bestandteil politischer Bildung an, die auch im Schulkontext eine praxisorientierte Alternative sein kann.



MEHR

U18 Oberbürgermeister*in-Wahl 2023

Der Jugendring Darmstadt veranstaltet auch zur OB-Wahl eine U-18 Wahl.

Eine U18-Wahl möchte darauf aufmerksam machen, dass junge Menschen in der Lage sind, sich eine eigene Meinung zu bilden und diese auch mitzuteilen. Auch wenn sie noch nicht „offiziell“ wählen dürfen, ist es wichtig, dass Politiker*innen sich für ihre Interessen einsetzen und interessieren.

Vom 06. bis 10. März haben die Wahllokale in Jugendhäusern und Schulen offen.

Alle Wahllokale und wichtige Infos auf unsere U18-Infohomepage!

Auch hilfreich: die Voto-Wahlhilfe zu OB Wahl